Nutzungsbedingungen

Nutzungsbedingungen für den After the Beep! Service (umfasst iOS App, Web Site, Web Services, und andere Dienste; im Folgenden einfach "After the Beep", "Service" oder "Anwendung"), von der Bome Software GmbH & Co. KG (im Folgenden einfach "Bome Software").

Version 1.0, November 2010
http://www.afterthebeep.com/de/terms

Mit der Benutzung unseres Services akzeptiert der Nutzer die Bedingungen über die Verwendung persönlicher Daten, wie sie in unserer Datenschutzerklärung beschrieben sind. Wer mit den dort genannten Bedingungen nicht einverstanden ist, kann unseren Service nicht benutzen. Man sollte immer wieder die neueste Version auf http://www.afterthebeep.com/de/privacy nachlesen. Wir werden diese Bedingungen regelmäßig aktualisieren. Der Nutzer ist dann auch an diese Änderungen gebunden für die weitere Nutzung von After the Beep.

Um diesen Dienst zu benutzen, muss man 18 Jahre oder älter sein, oder das Einverständnis der Erziehungsberechtigten haben. Eltern übernehmen die Haftung für minderjährige Kinder.

Wir geben keine Garantie bezüglich des Gebrauchs, der Arbeitsweise und der Zuverlässigkeit der Anwendung. Bome Software übernimmt keine Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt durch den Gebrauch von After the Beep entstehen.

Der Nutzer ist verantwortlich für die Nutzung und die Folgen des Versendens und Veröffentlichens seiner Nachrichten.

Der Nutzer bestätigt, dass er oder sie die Rechte an den aufgenommenen Aufnahmen und Nachrichten hat.

Der Nutzer behält die Eigentumsrechte an seinen Aufnahmen; mit dem Verschicken seiner Aufnahmen über unseren Service gewährt er uns jedoch eine weltweite, nicht-exklusive, gebührenfreie, ewige, unwiderrufliche, unterlizenzierbare und übertragbare Lizenz, seine Aufnahme zu benutzen, zu verteilen, Nachahmungen herzustellen und als Playback zu verwenden, einschließlich der Verwendung für die Vermarktung unseres Services durch uns und von Dritten, z.B. in Verbindung mit Werbung. Für Aufnahmen, die Online verschickt werden, gewähren wir auch allen Nutzern unseres Services und Besuchern der Web Site eine nicht-exklusive Lizenz, auf seine Aufnahme zuzugreifen und sie anzuhören.

Wir übernehmen keine Haftung für Schäden jedweder Art, einschließlich indirekter oder unabsichtlicher Schäden und Einnahmenverluste, die in Verbindung mit unserer Website, dem Service oder der Anwendung entstehen könnten. Das gilt auch für Schäden, die durch Fahrlässigkeit oder Unterlassung seitens Bome Software entstehen, selbst wenn Bome Software auf die Möglichkeit solcher Schäden aufmerksam gemacht wurde.

Wir behalten uns vor, den Service mit oder ohne Vorwarnung zu ändern oder zu beenden. Wir übernehmen keine Haftung für daraus entstehende Schäden. Der Nutzer akzeptiert, dass wir keinen laufenden, ununterbrochenen oder sicheren Zugriff auf die Website, den Service, und seine Aufnahmen garantieren. Wir können auch keine exakte Zeit der Ausführung von Voicebox- und Anrufbeantworter-Diensten garantieren.

Der Nutzer stellt sicher, dass keine Ansprüche gegenüber uns, unseren Gesellschaftern, Angestellten und Mitarbeitern erhoben werden, einschließlich Anwaltskosten und Kosten, die von Dritten erhoben werden bedingt durch seine Nutzung des Services; oder bedingt durch einen Verstoß gegen diese Bedingunen durch den Nutzer oder von Jemandem, der seinen Computer oder mobiles Gerät benutzt.

Der Nutzer ist an die geltenden Gesetze gebunden und er übernimmt die Verantwortung für die Einhaltung solcher Rechte. Es ist nicht gestattet, den Service in einer Art zu nutzen, die jegliches für ihn geltendes Recht verletzt. Das schließt die Nutzung von Telefonnummern und urheberrechtlich geschütztem Material mit ein.

Wenn der Nutzer seine Aufnahmen in eine Website einbaut, muss auf derselben Seite ein link zurück auf die afterthebeep.com Website gesetzt werden.

Web-Bots, Spider, Offline Reader oder andere automatische Systeme dürfen nicht benutzt werden, um die Nachrichten und/oder Aufnahmen automatisiert von unserer web site runterzuladen und/oder zu speichern.

Es ist nicht erlaubt, die Aufnahmen und Nachrichten von unseren Web Sites runterzuladen und die Dateien an Dritte weiterzugeben oder anderswie zu verteilen.

Falls irgend ein Teil dieser Nutzungsbedingungen aus irgend einem Grund nicht geltendem Gesetz entspricht, nichtig oder nicht durchsetzbar ist, sind die anderen Teile davon nicht betroffen und bleiben gültig und weiterhin durchsetzbar. Der Nutzer akzeptiert, dass die Vereinbarungen dieser Nutzungsbedingungen im Falle eines Zusammenschlusses mit, oder einer Übernahme von, Bome Software auf die neuen Betreiber des Services übergehen.

Diese Bedingungen gelten grundsätzlich zusätzlich zu jeglichen anderen schriftlichen Vereinbarungen und können nicht außer Kraft gesetzt werden.

Wir freuen uns über Fragen im Zusammenhang mit diesem Dokument! Kontaktieren Sie uns unter: http://www.afterthebeep.com/de/contact.